Zum Inhalt springen

Herzlich willkommen auf der Homepage von St. Josef und Martin in Langenfeld!

Wir laden Sie herzlich ein, sich über unsere Gemeinde, die Menschen, die das kirchliche Leben gestalten und unseren Glauben zu informieren.   Grußwort des Pfarrgemeinderates

Priesterlicher Notrufdienst in der Gemeinde   (weitere Informationen)

In einem Notfall kann der Wunsch nach einer Beichtgelegenheit / der Spendung der Krankensalbung unter Tel. 49961-20 täglich von 08.00 Uhr - 20.00 Uhr telefonisch angefragt werden.

Pastoralbüro

Solinger Straße 17
40764 Langenfeld

 

Öffnungszeiten:

Montag

Dienstag
 

Mittwoch

Donnerstag
 

Freitag

08.30 - 12.30 Uhr

08.30 - 12.30 Uhr,
15.00 - 18.00 Uhr

geschlossen

08.30 - 12.30 Uhr,
15.00 - 18.00 Uhr

08.30 - 12.30 Uhr

Pastoralbüro / Anmeldung / Formulare

Priesterlicher Notrufdienst in der Gemeinde   (weitere Informationen)

In einem Notfall kann der Wunsch nach einer Beichtgelegenheit / der Spendung der Krankensalbung unter Tel. 49961-20 täglich von 08.00 Uhr - 20.00 Uhr telefonisch angefragt werden.

Ökumenische Beisetzung der Sternenkinder

Sternenkinder-01

„Sammle meine Tränen“ 

Trauergottesdienst mit Beisetzung am 06.03.2024, um 15:30 Uhr auf dem katholischen Friedhof auf dem Sändchen

Eingeladen sind neben den betroffenen Eltern auch Menschen, die ebenfalls um Sternenkinder trauern oder Anteil nehmen möchten. 

Wir vertrauen diese Kinder und ihre Eltern dem liebenden Segen Gottes an.

Ankerplatz, Solinger Str. 17

Wir laden herzlich ein zum Trauercafé - am 1. Sonntag im Monat von 16 - 18 Uhr.

Für das Team
Barbara Wortberg

Logo Treff der Kulturen

Wir treffen uns jeweils von 18– 20 Uhr am: 26.01., 23.02., 15.03., 26.04., 31.05., 28.06., 30.08., 27.09., 25.10. und 29.11.2024
im Pfarrzentrum St. Martin in Richrath, Hans-Litterscheid-Platz, 40764 Langenfeld. 

Für Fragen schicken uns bitte eine Mail an info@borispohlen.de

Zukunft unserer kath. Kirche in Langenfeld 2025-2030  (Informationen)

Brief des Erzbischofs von Köln zur Rechtsform der pastoralen Einheiten


Gottesdienste (7-Tage-Vorschau)

Hinweise zu Messen in anderen Sprachen gibt die 14-Tage Vorschau.