St. Gerhard

Rheindorfer Straße 181, Langenfeld - Gieslenberg (Zugang barrierefrei)

St. Gerhard
St. Gerhard

Für Pendler zwischen Langenfeld und Köln ist der gelbe Kirchturm im Süden der Stadt Langenfeld an der Bahnlinie Düsseldorf-Köln so etwas wie ein letzter/erster Gruß der Stadt.
Rundherum liegen noch viele Felder, so dass wir dort im Süden der Stadt das Gefühl haben, eher auf dem Land als in der Stadt zu sein.

 

Auf dem Bild sehen Sie die Westfassade der zwischen 1962 und 1964 erbauten Kirche, so wie man sie von der nahe vorbeifahrenden S-Bahn sieht.