Bücherei St. Josef:Mediensegen beglückt Bücherei an St. Josef

Datum:
23. Juli 2021

Strahlende Gesichter bei den Ehrenamtlichen der Bücherei. Anfang der Sommerferien konnten sie mehrere Pakete mit Gesellschaftsspielen für junge Familien, Tonies (Hörspielfiguren) und Tiptoi-Bücher für junge Fans digitaler Medien, Hörbücher und aktuelle Romane für Erwachsene auspacken. Finanziell ermöglicht wurden diese zusätzlichen Neuan­schaffungen durch ein Förderprogramm des Landes Nordrhein-Westfalen. Nach einer entsprechenden Antragstellung wurden der Bücherei Ende April Sondermittel vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft bewilligt.

Jetzt heißt es für das Büchereiteam alle Medien zügig in den Bestand einzuarbeiten. Bücher einbinden, das geht flott von der Hand. Die Romane und Hörbücher liegen auch schon zur Ausleihe bereit. Ebenso sind die Gesellschaftsspiele fertig eingearbeitet. Die Einarbeitung der digitalen Medien für die Kinder (Tiptoi-Bücher, Tonies) ist jedoch aufwändiger und benötigt eine längere Bearbeitungszeit.

Die Vorfreude ist die schönste Freude und ganz bald können auch die kleinen Leserinnen und Leser aus den neu angeschafften digitalen Medien ihre Favoriten auswählen.

Kommen. Schauen. Leihen. Und das kostenlos!