Zum Inhalt springen
Kolpingfamilie

Kolpingfamilie

Die Kolpingfamilie vor Ort besteht derzeit aus ca. 80 Mitgliedern, aus Frauen und Männern aller Altersgruppen und verschiedenen Berufen. Sie versteht sich als Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Ihr gehört auch eine Sportgruppe an, die sich wöchentlich einmal - immer mittwochs - in der Turnhalle am Zehntenweg trifft.

Unsere Themen: Nicht nur religiöse, sondern auch politische und gesellschaftliche Themen, greifen wir selbst bei unseren Unterhaltungsabenden auf und diskutieren über sie manchmal recht kontrovers.

An den Bildungsabenden, die in der Regel zweimal im Monat stattfinden und auf deren Durchführung wir größten Wert legen, lassen wir uns durch den jeweiligen Referenten in eine uns oft unbekannte Thematik einführen. 

Im sozialen Bereich gilt für uns das Prinzip der Subsidiarität.

Auch Geselligkeit kommt bei uns nicht zu kurz.

Ehrenvorsitzender ist nach jahrzehntelangem Vorsitz: Hans Josef Miltz

Der langjährige Vorsitzende der Kolpingfamilie - Michael Graser - ist am 26.11.2023 verstorben.
Nachruf der Kolpingfamilie      Nachruf der Gemeinde