Gesprächsreihe im Online-Format:"... damit sich etwas bewegt!"

Datum:
20.07.2021 19:30
Art bzw. Nummer:
Gesprächsreihe im Online-Format
Von:
Frau Dipl.theol. Stephanie Feder

„… damit sich etwas bewegt!“ – Gemeinsamkeiten von Frauen und Männern in der Kirche 

 In seinem Interview in den TAGESTHEMEN am hat der Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Bätzing aus Limburg, der Moderatorin Karen Miosga geantwortet, er sei der Meinung, dass die Frage nach der Beteiligung von Frauen in der Kirche nicht vor dem Weiheamt Halt machen könne- das glauben er und das hoffe er.

Im Rahmen der Gesprächsreihe „… damit sich etwas bewegt!“ zu Themen, die Menschen bewegen, die sich der Kirche verbunden fühlen, haben wir Frau Dipl. theol. Stephanie Feder zu einem Gesprächsabend im Online-Format am Do, 20.Juli, 19.30h eingeladen. Frau Feder arbeitet beim HILDEGARDIS-VEREIN und leitet dort DAS  bundesweit erste Mentoring-Programm "Kirche im Mentoring - Frauen steigen auf" zur Steigerung des Anteils von Frauen in Führungspositionen in der katholischen Kirche. Mit Stephanie Feder werden wir die Chancen und Grenzen für das engagement von Frauen in der Kirche erörtern

Der Link wird auf der Homepage www.kklangenfeld.de veröffentlicht; eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Gesprächsreihe wird in Kooperation mit dem Katholischen Bildungsforum im Kreis Mettmann durchgeführt.

Informationen bei Pastoralreferent Detlef Tappen (Tel: 0170/9402996 oder detlef.tappen@erzbistum-koeln.de)