Zum Inhalt springen

Benefizkonzert (Bericht):Stimmungsvoller Abend am Ankerplatz mit "Noir" und "Tonbotschaft"

Benefiz2023-1
Datum:
2. Sep. 2023
Von:
Gerhard Krebs
Benefiz2023-3

An einem herrlichen Spätsommerabend hatte die Bürgerstiftung Sankt Josef am 26. August zu einem Benefizkonzert mit dem Chor Noir und der Band Tonbotschaft unter der Gesamtleitung von Matthias Krella eingeladen. Weit über einhundert Besucherinnen und Besucher sind der Einladung gefolgt. Sie erlebten am Ankerplatz, der für solche Anlässe wie geschaffen ist, einen sehr stimmungsvollen Abend mit ausgezeichneter Musik. Eintritt und Getränke waren frei. Die Besucher waren aufgerufen, für die Anliegen der Bürgerstiftung zu spenden. So ergab sich die stolze Spendeneinnahme in Höhe von ca. 1800 €, die vor allem der Jugendarbeit in der Stadtmitte zugutekommen wird. Nach den guten Erfahrungen in diesem Jahr ist auch im kommenden Jahr eine Wiederholung angedacht.