Informationen für den Ort des kirchlichen Lebens St. Josef

Schulgottesdienste

Schulgottesdienste in St. Josef: 

Dienstag, 18. Juni 2019, 8.30 Uhr: Erich-Kästner-Schule (3. + 4. Kl.)

Mittwoch, 19. Juni 2019, 8.45 Uhr: Christopherus-Schule (1. + 2. Kl.)

 

 

Fronleichnam 2019

Die Kirche ist in der Krise – das kann man nicht bestreiten. Viele wenden sich ab. Mitten hinein in unser Zweifeln fragt Jesus auch uns als Kirchengemeinde: WOLLT AUCH IHR GEHEN? An Fronleichnam wollen wir uns diese Frage neu stellen lassen und versuchen, Antworten zu finden. Und dann machen wir uns auch auf den Weg –  mit Jesus in der Mitte. So laden wir Sie ein, mit uns mitzugehen! In diesem

Jahr findet der Fronleichnams-Gottesdienst am Donnerstag, 20.06., um 10.00 Uhr in Reusrath auf dem Reusrather Platz statt; die anschließende Prozession führt über die Heerstraße zum ersten Segensaltar an der Ecke Heer-/ Gartenstraße, weiter über die Garten-, Wiesen- und Trompeter  Straße  zum  zweiten  Segensaltar  an  der Kirchen-

wüstung Am Markt. Danach kehren wir zum Reusrather Platz zurück, wo der Abschlusssegen erteilt wird. Bitte beachten Sie an diesem Tag die eingeschränkten Parkmöglichkeiten! Wir laden Sie ein, die Hauseingänge, Vorgärten oder Fenster am Prozessionsweg mit Blumen, Kerzen und Fahnen zu schmücken.

Für die Pfarrgemeinde und die Vorbereitungskreise

Pastor Gerhard Trimborn

Altenberg-Wallfahrt

Termin für die diesjährige Fußwallfahrt unserer Kirchengemeinde zum Altenberger Dom ist Samstag, 15.06. Begonnen wird mit einer Andacht in der Kirche St. Martin um 08.00 Uhr; die Abschlussmesse im Altenberger Dom wird um 16.45 Uhr gefeiert. Im Anschluss laden die Pfadfinder wieder herzlich nach Richrath ein, wo rund ums Pfarrheim gegrillt wird. Karten (für die Rückfahrt mit dem Bus) zum Preis von 6,- € (Kinder bis 14 Jahren kostenfrei) können ab sofort im Pastoralbüro und im Büro an St. Martin erworben werden.

Gemeinsames Pfarrfest St. Josef und Martin

Nach 2016 feiern wir mit allen Kirchtürmen gemeinsam unser zweites großes Pfarrfest. 

Am Samstag, 29.06., erwartet alle Gäste von 14.00 – 22.00 Uhr rund um St. Josef ein buntes und abwechslungsreiches Programm für alle Altersklassen. Kinder und Jugendliche werden sich bei Tombola, SoccerCage, Hüpfburg, Stockbrot, diversen Kinderspielen und Malaktivitäten austoben können. Des Weiteren werden viele Infostände, Kindermusicals, Tanzanimationen und Speisen von Kuchen und Salaten bis hin zu Grill- und koreanischen und kroatischen  Spezialitäten  aus  der  Gemeinde   angeboten. 
Um 17.00 Uhr feiern wir mit dem Kirchenchor an St. Josef und dem Chor Laudate einen großen Open Air-Gottesdienst, bevor im Abendprogramm erst die Jugendband „Tonbotschaft“ und dann die „JoySingers“ die Bühne betreten. Den krönenden Abschluss rocken um 20.30 Uhr die „Domstürmer“ aus Köln, bevor der Abend bei einer AfterShow-Party ausklingt.

Die kfd informiert

Angebote des Familienzentrums St. Josef

Neue Kurse im Familienzentrum St. Josef

Neuer Yogakurs Rückenfit für Erwachsene mittwochs 20.00 - 21.00 Uhr mit S. Reifert im Turnraum des Familienzentrums St. Josef. Termine 08.05. – 10.07. Kostenfrei

Neuer Spielgruppenkurs mittwochs 09.30 - 11.00 Uhr für Eltern und Kinder ab 1 Jahr mit S. Sandbrink im Familienzentrum St. Josef, Termine 08.05. - 10.07., Gebühr nach Anzahl der Stunden

Zwei neue Sportkurse montags 1. Gruppe Eltern mit Kindern bis 2 Jahren 15.30 - 16.30 Uhr und 2. Gruppe Eltern mit Kindern ab 2 Jahren 16.30 - 17.30 Uhr mit S. Reifert im Turnraum des Familienzentrums St. Josef, Termine 06.05. - 08.07., Kosten: 20,- €

Infoelternveranstaltung Freitag, 17.05., 08.30 - 09.00 Uhr mit einer Apothekerin zum Thema: Laktose und Fruchtoseunverträglichkeit - was gibt es zur Unterstützung, was kann man tun, welche Nahrungsmittel sind geeignet? Kostenfrei

Anmeldung unter Tel. 21234 oder E-Mail kita.josef@kklangenfeld.de.

 

Infoelternveranstaltung Freitag, 17.05., 08.30 - 09.00 Uhr mit einer Apothekerin zum Thema: Laktose und Fruchtoseunverträglichkeit - was gibt es zur Unterstützung, was kann man tun, welche Nahrungsmittel sind geeignet? Kostenfrei.

Anmeldung   unter   Tel.  21234  oder  E-Mail  kita.josef@

kklangenfeld.de.

Die Kolpingfamilie informiert

Panoramafahrt in die Ardennen

Die Kolpingfamilie Langenfeld veranstaltet am Dienstag, 18.06., eine Panoramafahrt in die Ardennen mit einem Besuch der schönen Stadt Eupen. Es sind noch einige Plätze frei. Der Fahrpreis beträgt für Mitglieder und deren Partner jeweils 35,- € und für Nichtmitglieder 45,- €. Darin enthalten sind Fahrtkosten, Mittagessen im Ratskeller Eupen inkl. Getränk und die Stadtführung. Am Nachmittag wird noch das Gut Wildenrath besucht, wo Wildpark und Café zum Verweilen einladen. Interessenten wenden sich bitte an Michael Graser, Tel. 77598 o. 0170 2949764.

Katholische Bücherei an St. Josef

Reparatur-Café Fix & Fertig

Reparatur-Café Fix & Fertig

Sie suchen Hilfe beim Reparieren von Elektro-Geräten, Fahrrädern, Kleidung, Stofftieren, Gartengeräten, Spielzeug und Vielem mehr? Dann kommen Sie zu Langenfelds erstem und einzigem Reparatur-Café. Geöffnet ist es jeden 2. und 4. Montag im Monat von 16.00 – 18.00 Uhr im Gemeindezentrum der evangelischen Kirchengemeinde in Immigrath, Hardt 23. Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an Frank Klarmann, Tel. 969700 oder Arnold Köppen, Tel. 3992310.

 

Spielgruppe St. Josef hat noch Plätze frei

Du hast Lust, mit deinem und anderen 1 - 2-jährigen Kindern zusammen zu singen, zu spielen und zu basteln? Dann komm zur Spielgruppe St. Josef! Immer mittwochs 09.30 – 11.00 Uhr im Pfarrsaal von St. Josef. Wir freuen uns über deinen Besuch! Infos und Anmeldung im Kindergarten St. Josef unter Tel. 21234.

Leitung der Spielgruppe: Sarah Sandbrink

Oratorium „Die Schöpfung“

Wer Freude am Singen hat und bei der Auffüh­rung des Oratoriums „Die Schöp­fung“ in Langen­feld mitwirken möchte, ist eingeladen, donners­tags um 19.30 Uhr zu den Proben des Kir­chenchores St. Mar­tin in das Pfarr­zentrum nach Richrath oder mittwochs um 19.30 Uhr zu den Proben des Chores „el cielo“ in den Pfarrsaal an St. Maria Rosen­kranzkönigin nach Wiescheid zu kommen und die Musik die­ses Werkes kennen und bewundern zu lernen. Chorerfahrung ist sicher nützlich, aber nicht un­bedingt erforderlich. Neben den 14-tägigen Proben sind zwei Probenta­ge geplant, um das Gelernte in besonderer Weise
zu vertiefen:

Samstag, 06.04., 10.00 – 16.00 Uhr im Pfarrsaal St. Josef,
Samstag, 28.09., 10.00 – 16.00 Uhr im Pfarrsaal St. Martin.

Die Hauptproben am Donnerstag, 21.11., und die General­probe am Samstag, 23.11., sind für alle obligato­risch.
Am Samstag, 23.11., findet um 16.00 Uhr ein besonde­res Konzert statt, „Die Schöpfung für Kinder“, bei dem in einer einstündigen Zusammenfassung für Kinder das Werk erklärt wird.

Die Aufführung ist am Sonntag, 24.11., um 18.00 Uhr in der Kirche St. Martin.

Stille. Nacht. Gemeinsam. Gehen. - Gang in die Sommernacht für Paare

Zu zweit unterwegs sein – in die Sommernacht eintauchen – und wissen: Du bist an meiner Seite!

Erleben Sie als Paar einen „Pilgerweg der besonderen Art“ in Langenfeld. Gehen Sie zu zweit einen gekennzeichneten Weg mit verschiedenen Stationen zum Innehalten, Austauschen und um den nahenden Sommer in sich aufzunehmen. Gehen Sie als Paar für sich, sprechen oder schweigen Sie, verweilen Sie an dem einen oder anderen Ort, bei dem einen oder anderen Gedanken, bei der einen oder anderen Erinnerung. Gemeinsamer Start- und Endpunkt ist die Kirche St. Martin. Zum Abschluss sind noch alle zu einem Glas Wein und kleinem Snack in den Räumen des Pfarrzentrums eingeladen.

Bitte Taschenlampen mitbringen!

Termin: Freitag, 14.06., 19.30 Uhr bis ca. 22 Uhr

Leitung: Jessica Lammerse, Referentin für Ehepastoral und Detlef Tappen, Referent für Gemeindepastoral

Anmeldung und Information: Jessica Lammerse, Tel. 02102 9298041, E-Mail Jessica.Lammerse@Erzbistum-Koeln.de oder Detlef Tappen, Tel. 0177 2438600, E-Mail detlef.tappen@erzbistum-koeln.de

Weltladen St. Josef:

Bilanz der Aktion „Stifte machen Mädchen stark“

Im Weltladen St. Josef wurden in den letzten Monaten insgesamt 93 kg (!) gebrauchte Kugelschreiber, Filzstifte usw. gesammelt, um sie an eine Recycling-Firma weiterzuleiten, die pro Schreibgerät 1 Cent an ein Flüchtlingsprojekt für syrische Mädchen im Libanon bezahlte. Den meist traumatisierten Mädchen konnte so regelmäßiger  Schulunterricht und therapeutische Begleitung ermöglicht werden, denn die Resonanz der Weltgebetstag-Aktion war überwältigend. Insgesamt weit mehr als 10.000,- € kamen in Deutschland auf diese Weise zusammen. Ein herzliches Dankeschön allen Spenderinnen und Spendern! 

Sommerfreizeit 2019

Auch in diesem Sommer  - vom 11. – 24.08. - bietet die Kirchengemeinde St. Josef und Martin wieder eine Ferienfreizeit für Kinder zwischen 9 und 14 Jahren an. Ziel ist wie schon 2016 Calhorn. Das Haus bietet zahlreiche Möglichkeiten, und es sind auch mehrere Ausflüge (Freizeitpark, Schwimmbad o.ä.), witzige Spiele, sportliche Turniere und ein vielfältiges Abendprogramm geplant. Außerdem bleibt genug Zeit zum Basteln, Toben und um neue Freundschaften zu schließen. Begleiten wird die Kinder und Jugendliche ein bewährtes Team von ehrenamtlichen Jugendleitern. Im Teilnehmerbetrag von 425,- € sind enthalten: Hin- und Rückfahrt mit einem Busunternehmen, Unterkunft, Vollverpflegung sowie diverse Freizeitaktivitäten und Ausflüge vor Ort. Da die Plätze begrenzt sind, sollte die Anmeldung möglichst bald erfolgen. Anmeldeformulare liegen in unseren Kirchen aus. Kontakt: Pastoralassistentin Sara Sust, E-Mail sara.sust@erzbistum-koeln.de, und Daniel Klaas, E-Mail Daniel.s.klaas@gmail.com.