Informationen für den Ort des kirchlichen Lebens St. Josef

Schulgottesdienste

Schulgottesdienste in St. Josef: 

Osterferien 15.4. - 27.4.2019

Gold- und Jubelkommunion

Wenn Sie im Jahr 1969 zur ersten Heiligen Kommunion gegangen sind, laden wir Sie und Ihre/n Partner/in herzlich zur Feier der Goldkommunion ein, ebenso diejenigen, die vor 60, 70 oder mehr Jahren die Erstkommunion empfangen haben. Die Feiern finden am Donnerstag (Fest Christi Himmelfahrt), 30.05., jeweils um 11.15 Uhr in den Kirchen St. Martin und St. Josef statt sowie am Samstag, 06.07., um 17.00 Uhr in St. Paulus. Im Anschluss daran sind alle zu einem Empfang eingeladen. Um besser vorbereiten zu können, ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Wir bitten Sie deshalb, sich per E-Mail oder telefonisch im Pastoralbüro unter Angabe der Kirche und Personenzahl anzumelden  (E-Mail:  pastoralbuero@kklangenfeld.de,  Tel.

499 610).

Bibelteilen in der österlichen Fastenzeit

Gemeinsam Gottes Wort erfahren und miteinander zu teilen, zu spüren, dass die frohe Botschaft ganz konkret mit meinem Leben zu tun hat, dazu lade ich Sie wieder in der österlichen Fastenzeit herzlich ein.

Wir treffen uns mittwochs von 20.00 - 21.00 Uhr am:

13.03. (Büro Barbara Wortberg, Josefstraße 2, 2. Etage)

20.03. / 27.03. / 03.04. / 10.04. u. 17.04. im Adolph-Kolping- Raum, Josefstraße 2.

 

Theologische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Gemeindereferentin Barbara Wortberg

Maurische, jüdische, christliche Hochkultur, Flamenco und Sherry

Kultur- und Pilgerreise mit Pastor Schäfer durch Andalusien vom 14. - 23.05.

Wer Interesse hat, ist herzlich eingeladen zu einer Reise nach Andalusien: Wir werden uns verzaubern lassen von der  filigranen maurischen Kunst, die Werke der christlich-jüdischen Hochkulturen bestaunen und uns anstecken lassen von der andalusischen Lebensfreude. Wir werden die wunderbare Verbindung von Tradition und Moderne und auch die Produkte dieses Landstriches auf uns wirken lassen und gemeinsam erfüllte Tage genießen.

Es sind kurzfristig 3 Doppelzimmer frei geworden.

Interessierte können sich bei Pastor Schäfer melden: Katholisches Pfarramt St. Nikolaus in Wipperfürth, Tel. 02267 7283, E-Mail pfarrbuero@katholisch-in-wipperfuerth.de.

Die kfd informiert

Wohlfühloasen für Bienen und Co. im Garten und auf dem Balkon

Zu dieser Informations- und Werkveranstaltung lädt die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd), Diözesanverband Köln e.V., ein. Mit dem Team der Honigconnection werden Bienenhäuser gebaut, Saatbomben produziert und Pflanzpläne zusammengestellt. Termin: Samstag, 13.04., 14.00 – 17.00 Uhr. Ort: kfd-Diözesangeschäftsstelle, An Groß St. Martin 10, 50667 Köln. Gebühr: 30,- € / 20,- € für kfd-Mitglieder. Materialkosten werden umgelegt. Kontakt: Tel. 0221 1642-1385, E-Mail info@kfd-koeln.de, Homepage www.kfd-koeln.de.


Die kfd St. Josef lädt ein zum Krimidinner „Tante Friedas letzter Wille“

Tatort ist der Pfarrsaal an St. Josef am Freitag, 26.04., um 18.00 Uhr. Sie benötigen kriminalistischen Scharfsinn und Appetit – wir benötigen eine verbindliche Anmeldung und 10,- € Anzahlung bis 17.04. Bitte kontaktieren Sie telefonisch Sabine Kurzweg unter Tel. 209686. Die Veranstaltung findet zugunsten der Peru-Hilfe statt. Wir bitten um eine großzügige Spende.

Angebote des Familienzentrums St. Josef

Jugendmesse Palmsonntag in St. Josef

Die Hl. Messe am Sonntag, 14.04., um 11.15 Uhr in St. Josef wird als Jugendmesse gestaltet. Kommunionkinder, die diese Hl. Messe besuchen möchten, sind herzlich willkommen.

Reparatur-Café Fix & Fertig

Reparatur-Café Fix & Fertig

Sie suchen Hilfe beim Reparieren von Elektro-Geräten, Fahrrädern, Kleidung, Stofftieren, Gartengeräten, Spielzeug und Vielem mehr? Dann kommen Sie zu Langenfelds erstem und einzigem Reparatur-Café. Geöffnet ist es jeden 2. und 4. Montag im Monat von 16.00 – 18.00 Uhr im Gemeindezentrum der evangelischen Kirchengemeinde in Immigrath, Hardt 23. Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an Frank Klarmann, Tel. 969700 oder Arnold Köppen, Tel. 3992310.

 

Spielgruppe St. Josef hat noch Plätze frei

Du hast Lust, mit deinem und anderen 1 - 2-jährigen Kindern zusammen zu singen, zu spielen und zu basteln? Dann komm zur Spielgruppe St. Josef! Immer mittwochs 09.30 – 11.00 Uhr im Pfarrsaal von St. Josef. Wir freuen uns über deinen Besuch! Infos und Anmeldung im Kindergarten St. Josef unter Tel. 21234.

Leitung der Spielgruppe: Sarah Sandbrink

Katholische Bücherei an St. Josef

Wein-Lese-Abend

Am Dienstag, 09.04., findet um 19.30 Uhr in der Bücherei

an St. Josef der 16. Wein-Lese-Abend mit kurzen Lesungen aus aktuellen Büchern und einer Weinprobe aus dem

Sortiment des Weltladens in Zusammenarbeit mit der kfd St. Josef statt. Der Eintritt ist frei – eine Spende wäre schön! Eintrittskarten sind in der Bücherei erhältlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die Bücherei ist geöffnet: sonntags 11.30 – 12.30 Uhr, dienstags 11.30 – 12.30 Uhr und 15.30 – 17.00 Uhr, freitags 9.30 – 12.00 Uhr und samstags 11.00 – 12.30 Uhr.

Die Kolpingfamilie informiert

Die Kolpingfamilie lädt am Dienstag, 16.04. zum Thema “Gedanken zur Fastenzeit“ mit Gemeindereferentin Barbara Wortberg ein. Am Dienstag, 30.04. findet ein Unterhaltungsabend statt. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr im Adolph-Kolping-Raum, Josefstraße 2.

Oratorium „Die Schöpfung“

Wer Freude am Singen hat und bei der Auffüh­rung des Oratoriums „Die Schöp­fung“ in Langen­feld mitwirken möchte, ist eingeladen, donners­tags um 19.30 Uhr zu den Proben des Kir­chenchores St. Mar­tin in das Pfarr­zentrum nach Richrath oder mittwochs um 19.30 Uhr zu den Proben des Chores „el cielo“ in den Pfarrsaal an St. Maria Rosen­kranzkönigin nach Wiescheid zu kommen und die Musik die­ses Werkes kennen und bewundern zu lernen. Chorerfahrung ist sicher nützlich, aber nicht un­bedingt erforderlich. Neben den 14-tägigen Proben sind zwei Probenta­ge geplant, um das Gelernte in besonderer Weise
zu vertiefen:

Samstag, 06.04., 10.00 – 16.00 Uhr im Pfarrsaal St. Josef,
Samstag, 28.09., 10.00 – 16.00 Uhr im Pfarrsaal St. Martin.

Die Hauptproben am Donnerstag, 21.11., und die General­probe am Samstag, 23.11., sind für alle obligato­risch.
Am Samstag, 23.11., findet um 16.00 Uhr ein besonde­res Konzert statt, „Die Schöpfung für Kinder“, bei dem in einer einstündigen Zusammenfassung für Kinder das Werk erklärt wird.

Die Aufführung ist am Sonntag, 24.11., um 18.00 Uhr in der Kirche St. Martin.

Weltladen St. Josef:

Bilanz der Aktion „Stifte machen Mädchen stark“

Im Weltladen St. Josef wurden in den letzten Monaten insgesamt 93 kg (!) gebrauchte Kugelschreiber, Filzstifte usw. gesammelt, um sie an eine Recycling-Firma weiterzuleiten, die pro Schreibgerät 1 Cent an ein Flüchtlingsprojekt für syrische Mädchen im Libanon bezahlte. Den meist traumatisierten Mädchen konnte so regelmäßiger  Schulunterricht und therapeutische Begleitung ermöglicht werden, denn die Resonanz der Weltgebetstag-Aktion war überwältigend. Insgesamt weit mehr als 10.000,- € kamen in Deutschland auf diese Weise zusammen. Ein herzliches Dankeschön allen Spenderinnen und Spendern! 

Sommerfreizeit 2019

Auch in diesem Sommer  - vom 11. – 24.08. - bietet die Kirchengemeinde St. Josef und Martin wieder eine Ferienfreizeit für Kinder zwischen 9 und 14 Jahren an. Ziel ist wie schon 2016 Calhorn. Das Haus bietet zahlreiche Möglichkeiten, und es sind auch mehrere Ausflüge (Freizeitpark, Schwimmbad o.ä.), witzige Spiele, sportliche Turniere und ein vielfältiges Abendprogramm geplant. Außerdem bleibt genug Zeit zum Basteln, Toben und um neue Freundschaften zu schließen. Begleiten wird die Kinder und Jugendliche ein bewährtes Team von ehrenamtlichen Jugendleitern. Im Teilnehmerbetrag von 425,- € sind enthalten: Hin- und Rückfahrt mit einem Busunternehmen, Unterkunft, Vollverpflegung sowie diverse Freizeitaktivitäten und Ausflüge vor Ort. Da die Plätze begrenzt sind, sollte die Anmeldung möglichst bald erfolgen. Anmeldeformulare liegen in unseren Kirchen aus. Kontakt: Pastoralassistentin Sara Sust, E-Mail sara.sust@erzbistum-koeln.de, und Daniel Klaas, E-Mail Daniel.s.klaas@gmail.com.