Eröffnung des „Ankerplatz“ an St. Josef wird verschoben

14. März 2020;

Die für Sonntag, 15. März 2020, geplante Eröffnung des neuen Begegnungs-, Gemeinde- und Verwaltungszentrums „Ankerplatz“ an der Kirche St. Josef wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. 

Wegen der aktuellen durch die Verbreitung des Corona-Virus (COVID 19) entstandenen Lage haben die Verantwortlichen eine Risikoabwägung vorgenommen und sich entschlossen, die Veranstaltung abzusagen, um auch auf diesem Wege dazu beizutragen, die weitere Verbreitung des Virus zu verlangsamen und Besucherinnen und Besucher mit besonderem Gesundheitsrisiko zu schützen. 

Kirchenvorstand, Pastoralteam und Pfarrgemeinderat freuen sich darüber, dass das Zentrum ab sofort genutzt werden kann und werden einen neuen Termin für die feierliche Einweihung suchen. 

Zurück