Veranstaltungen

Alle Veranstaltung. → siehe unten

Karnevalsjecke opjepass!
13.01.2020 - KöB St. Barbara, Barbarstraße 31, Reusrath
Kunst am Vormittag
28.01.2020 - Pfarrheim an St. Martin, Hans-Litterscheidt-Platz 4, Richrath
Patientenverfügung und Vollmachten
28.01.2020 - SkF - Immigrather Straße 40
„Niemand sollte auf der Straße leben müssen“
28.01.2020 - Adolph-Kolping-Raum, Josefstraße 2, Immigrath
Schmökern zur Kaffeezeit
29.01.2020 - 15.00 Uhr - Kath. öffentl. Bücherei an St. Josef, Josefstraße 6
Öffentliche Sitzung des Pfarrgemeinderates
29.01.2020 - 19.30 - Pfarrheim an St. Mariä Himmelfahrt
1. Lesung im Jahr 2020 in der Bücherei Wiescheid: Kurt Tucholsky
30.01.2020 - Kath. öffentl. Bücherei an St. Maria Rosenkranzkönigin, Kirchstraße 39, Wiescheid
Im Mai sind die Kirchen so offen wie noch nie
30.01.2020 - Pfarrheim an Christus König, Friedensstraße
All onger eenem Hoot 2020
01.02.2020 - Schützenhalle Richrath

Ein Platz für Ihre Trauer

1. Juli 2016;

Es ist ein stiller Ort. Vögel zwitschern. Hektik und Stress bleiben draußen. Rundherum wird überall gepflanzt und gegossen.


Doch der Schein trügt. Die Parkbank steht nicht in einer idyllischen Kleingartenanlage, sondern mitten in der Stadt. Genauer gesagt mitten auf dem katholischen Friedhof „Auf dem Sändchen“.

 
Beim Jäten von Unkraut, beim Vertreiben von gefräßigen Schnecken ist sie plötzlich da: diese unsägliche Traurigkeit. Das Vermissen und die Erinnerung haben hier ihren Platz im Leben der Zurückgebliebenen.


In Trauer und Hilflosigkeit, aber auch bei den schönen Erinnerungen, wollen wir an der Seite der Menschen sein.

Katholische Seelsorgerinnen und Seelsorger nehmen sich einmal die Woche Zeit für Gespräche auf dem Friedhof.

 
Sie sitzen auf der Bank vor der Kapelle und warten. Es braucht kein Telefon, kein Büro und auch keinen Termin für ein Gespräch. Einfach dazu setzen genügt.

 
Friedhof auf dem Sändchen

Jeden Freitag ab dem 1. Juli

Von 15 bis 16 Uhr

 

Zurück