Meldungen

Alle Meldungen → siehe unten

Öffentliche PGR-Sitzung mit den Ortsausschüssen
19.03.2019 - 19:30 Uhr - Einladung und Tagesordnung zur öffentlichen Sitzung im Pfarrheim an St. Barbara
MISEREOR Fastenaktion 2019: "Mach was draus: Sei Zukunft!"
10.03.2019 - Informationen zur Fastenaktion 2019 und dem Hungertuch - Spendenkollekte am 5. Fastensonntag, 05.04.19
Das MISEREOR -Hungertuch 2019/2020: "Mensch, wo bist du?"
10.03.2019 - "Mensch, wo bist du?" von Uwe Appold © MISEREOR
Ökumenischer Gottesdienst zur Fastenzeit: "Weniger ist mehr!"
10.03.2019 - 17.00 Uhr in St. Barbara in Reusrath, im Anschluß gibt es Gelegenheit zum Gespräch und gegenseitigen Kennenlernen.

Veranstaltungen

Alle Veranstaltung. → siehe unten

Patrozinium St. Josef
24.03.2019 - Pfarrkirche St. Josef und Pfarrsaal an St. Josef, Immigrath
Ein Ort der Stille. Ein Ort des Gebetes. Ein Ort des Lichtes. Ein Ort des Gesanges.
25.03.2019 - Kirche St. Gerhard, Rheindorfer Straße 181, Gieslenberg
Klartext bitte! – Glauben ohne Geschwätz - Lesung mit Christian Olding
25.03.2019 - Pfarrheim an St. Josef, Josefstraße 6, Immigrath
Vortragsreihe "100 Jahre Bauhaus"
26.03.2019 - Pfarrheim an St. Martin, Hans-Litterscheid-Platz, Richrath
Bibelteilen in der österlichen Fastenzeit
27.03.2019 - Adolph-Kolping-Raum, Josefstraße 2, Immigrath
Morgenmeditationen in der Fastenzeit in St. Paulus
28.03.2019 - Kirche St. Paulus, Treibstraße 23, Berghausen
Besinnungstag der kfd St. Josef
28.03.2019 - Pfarrsaal an St. Josef, Josefstraße 6, Immigrath
Ein Ort der Stille. Ein Ort des Gebetes. Ein Ort des Lichtes. Ein Ort des Gesanges.
01.04.2019 - Kirche St. Gerhard, Rheindorfer Straße 181, Gieslenberg
Vortragsreihe "100 Jahre Bauhaus"
02.04.2019 - Pfarrheim an St. Martin, Hans-Litterscheid-Platz, Richrath

Heute+Aktuelles

 

Lesung im Pfarrsaal an St. Josef am 25. März 2019, 19.00 Uhr

Christian Olding: "Klartext bitte! Glauben ohne Geschwätz"

Der Priester und Autor Christian Olding ist mit seinem Buch „Klartext bitte! Glauben ohne Geschwätz“ in der Bücherei St. Josef zu Gast. Er erzählt in seinem Buch seine eigene Glaubensgeschichte. Er beschreibt, wie der Suizid des Vaters seinen Glauben veränderte, erzählt von seinem Weg mit Gott und zeigt auf, wie man den eigenen Glauben in den Alltag integrieren kann.

 

Veranstalter ist die Bücherei St. Josef in Zusammenarbeit mit dem Kath. Bildungswerk Mettmann.

Der Eintritt ist frei; Spenden sind gern gesehen. 

[Mehr...]

 

 

MISEREOR Fastenaktion 2019: "Mach was draus: Sei Zukunft!"

mit dieser Aufforderung stellt MISEREOR junge Menschen aus El Salvador in den Mittelpunkt der Fastenaktion 2019. Ausgehend von ihren eigenen Stärken und Fähigkeiten gestalten sie ihr Leben und ihr soziales Umfeld so, dass sich ihre Lebenssituation verbessert. Denn in dem zentralamerikanischen Land schränken Gewalt, Arbeitslosigkeit, Armut und Perspektivlosigkeit das öffentliche Leben stark ein. Den Jugendlichen vor Ort eine Zukunft zu geben: Das ist der ganzheitliche Ansatz der MISEREOR-Partnerorganisationen in El Salvador. Sie motivieren junge Menschen, Lebenspläne zu entwickeln und unterstützen sie dabei sich ein Zuhause und eine Perspektive aufzubauen. [...]  Ana Colocho aus El Salvador lacht uns auf dem Aktionsplakat 2019 entgegen. Die junge Frau steht für eine Generation, der zwischen Bandenkriminalität und Staatsgewalt kaum Perspektive in ihrem Heimatland zugeschrieben wird – und sich dennoch selbstbewusst eine Zukunft aufbaut. [...]

Seit 1959 gestaltet MISEREOR in der katholischen Kirche in Deutschland die Fastenzeit und bittet die Menschen mit der Fastenaktion jedes Jahr um Solidarität und Unterstützung für Benachteiligte in Asien und Ozeanien, Afrika und dem Nahen Osten, Lateinamerika und der Karibik. Jedes Jahr steht ein anderes Thema und ein anders Land im Fokus der Fastenaktion. 2019 lädt sie in bundesweit mehr als 10.000 Gemeinden ein: „Mach was draus: Sei Zukunft!“

Seit seiner Gründung im Jahr 1958 hat MISEREOR über 108.000 Projekte mit über 7 Milliarden Euro gefördert. Zurzeit fördert das Werk mehr als 2.900 laufende Projekte in 89 Ländern.

Spendenkollekte am 5.Fastensonntag
Ein wichtiger Tag der Fastenaktion ist wie jedes Jahr der fünfte Sonntag der Fastenzeit, der MISEREOR-Sonntag, am 7. April 2019. Dann werden bundesweit die Gläubigen in allen katholischen Gottesdiensten über die MISEREOR-Arbeit informiert und um Spenden gebeten - auch hier bei uns in Langenfeld!

Thomas Antkowiak

[Weiter lesen ...]  

[MISEREOR-Hungertuch 2019/2020]

 

 

Anmeldungen für die Sommerfreizeit 2019 sind raus!

Die lange Tradition der spaßigen und aktiven Sommerfreizeiten der kath. Jugend "JUPPES" wird auch in den Sommerferien 2019 fortgeführt. 
Die Teilnehmer wird es gemeinsam mit einem zehnköpfigen Leitungsteam aus ehrenamtlichen Jugendlichen (begleitet von PA Sara Sust) in das für einige bekannte Calhorn verschlagen. 
Vom 11. bis zum 24. August stehen zwei Wochen geballte Action und Power, Erholung und Spiel und Spaß, sowie das Knüpfen neuer Freundschaften auf dem Programm. 
Viel Abwechslungsreiches wird den Kids begegnen und die Jugendleiter freuen sich schon tierisch. 


Da die Teilnehmerplätze begrenzt sind, empfehlen wir eine schnelle Anmeldung für die Fahrt (Kosten liegen bei 425,-- € all in).


Anmeldungen gibt es hier auf der Homepage, in allen Kirchen und im Pastoralbüro (Solinger Str. 17)

Anmeldung-Download

 

 

Gemeinsames Pfarrfest am 29. Juni 2019

PGR-Vorsitzender Thomas Antkowiak bittet um aktive Teilnahme aller Vereine, Verbände und Gruppierungen

siehe Anschreiben

 

 

 


Tagesliturgie

Logo  VOR ORT

Der andere Gottesdienst
Nächster Termin:

7. Juni 2019

 Öffnungszeiten


 

 

Gottesdienste   (3-Tage-Vorschau)      > 3-Wochen-Vorschau