Das Gemeinde- und Bewegungszentrum - Ankerplatz -

Der ummauerte Pfarrgarten, eine grüne Oase inmitten der Stadt, musste diesem Neubau weichen. Doch eine kleine Erinnerung daran sollte bleiben: aus dem Stamm des mächtigen Baumes wurde ein größeres Stück herausgesägt und ein Langenfelder Künstler machte daraus acht gedrehte Stränge (Taue, Wurzeln), die oben mit einem Metallring zusammengehalten werden. Auf diesem Ring ist das Logo unserer Kirchengemeinde eingeprägt.

 

 

Sie werden sicherlich später, wenn die Einschränkungen, die uns durch das Coronar-Virus auferlegt wurden, alle diese Räume besichtigen können, den Pfarrsaal mit einer Aula davor, den Pier17, in dem Sie Kaffee trinken können, den Raum der Stille im Obergeschoss oder den großen und den kleinen Besprechungsraum.