Zum Inhalt springen

Ankerplatz, Solinger Str. 17:Dialog am Ankerplatz - Langenfelder Stolpersteine als mahnende Erinnerung

Offen Reden April 2024 Header Homepage
Datum:
Mi. 17. Apr. 2024 19:30

Ist "Nie wieder!" jetzt? - Langenfelder Stolpersteine als mahnende Erinnerung

Die Kath. Kirchengemeinde St. Josef und Martin lädt ein zur nächsten Veranstaltung in der Reihe "Offen reden! - Dialog am Ankerplatz".

Der (Lokal-)Historiker Günter Schmitz wird an frühere jüdische Mitbürger und Mitbürgerinnen aus Langenfeld erinnern, auf deren Schicksal die verlegten Stolpersteine hinweisen. 

Im Anschluss an seinen Vortrag wird in einem Podiumsgespräch die Frage im Vordergrund stehen, wie es in heutigen Zeiten, in denen Demokratie auf einmal keine Selbstverständlichkeit mehr ist, gelingen kann, dass solche Ereignisse nie wieder möglich sind.

Neben Günter Schmitz nehmen Doris Sandbrink und Annemarie Hubert vom Aktionsbündnis "Wir für Demokratie" am Podium teil.