Zum Inhalt springen

Ankerplatz, Solinger Str. 17:Dialog am Ankerplatz

Offen Reden Dezember 2023 Header Homepage
"Obdachlos katholisch": Wenn die vertraute Kirche fremd wird…
Datum:
Mi. 12. Juni 2024 19:30

Buchautorin Regina Laudage-Kleeberg zu Gast beim "Dialog am Ankerplatz":

So, wie es Regina Laudage-Kleeberg geht, empfinden immer mehr Gläubige: Die einst so vertraute kirchliche Heimat ist ihnen fremd geworden. Die Religionswissenschaftlerin und Philosophin hat ein Buch über ihre Erfahrungen geschrieben: "Obdachlos katholisch". 

Laudage-Kleeberg ist zu Gast beim "Dialog am Ankerplatz" (Langenfeld, Solinger Str. 17) am Mittwoch, den 12. Juni 2024 (Nachholtermin) um 19.30 Uhr. Sie spricht über ihr Buch und nimmt im Gespräch u.a. Stellung zur Frage, wie Kirche trotz allem wieder ein Zuhause werden kann. Der Eintritt ist frei.

Vor und nach dem Dialog besteht die Möglichkeit zum informellen Austausch der Teilnehmenden untereinander bei kleinen Snacks und Getränken.

Die katholische Kirchengemeinde St. Josef und Martin lädt alle Interessierten ganz herzlich zu diesem interessantem Abend ein. 

 

Offen Reden Dezember 2023 Header Homepage
Muss wegen Erkrankung der Referentin leider ausfallen!
"Obdachlos katholisch": Wenn die vertraute Kirche fremd wird…

Buchautorin Regina Laudage-Kleeberg zu Gast beim "Dialog am Ankerplatz": 

So, wie es Regina Laudage-Kleeberg geht, empfinden immer mehr Gläubige: Die einst so vertraute kirchliche Heimat ist ihnen fremd geworden. Die Religionswissenschaftlerin und Philosophin hat ein Buch über ihre Erfahrungen geschrieben: "Obdachlos katholisch". 

Laudage-Kleeberg ist zu Gast beim "Dialog am Ankerplatz" (Langenfeld, SolingerStr.17) am Mittwoch, den 6. Dezember 2023 um 19.30 Uhr. Sie spricht über ihr Buch und nimmt im Gespräch u.a. Stellung zur Frage, wie Kirche trotz allem wieder ein Zuhause werden kann. Der Eintritt ist frei.

Vor und nach dem Dialog besteht die Möglichkeit zum informellen Austausch der Teilnehmenden untereinander bei kleinen Snacks und Getränken.

Die katholische Kirchengemeinde St. Josef und Martin lädt alle Interessierten ganz herzlich zu diesem interessantem Abend ein.